Programm

Vortragsprogramm: Samstag, 20. September 2014

12.00 Uhr

Chancen und Perspektiven im Finanz- und Rechnungswesen

Der Vortrag bietet einen Überblick über alle aktuellen und wesentlichen Möglichkeiten der Qualifizierung im Berufsfeld Finanz- und Rechnungswesen. Vom Zertifikatslehrgang über die berufliche Aufstiegsfortbildung Bilanzbuchhalter/in bis zum Masterstudiengang werden Zugangsvoraussetzungen, Anforderungen an die Lernenden und Möglichkeiten der Förderung dargestellt. Daneben erhalten die Besucher Einblick in die aktuelle Arbeitsmarktsituation und entsprechende Gehaltsperspektiven im Finanz- und Rechnungswesen.

Steuer-Fachschule Dr. Endriss GmbH & Co. KG


12.00

Tipps für Berufsrückkehrerinnen

Bei uns erhalten Sie Tipps und Informationen über Wege und Möglichkeiten zum beruflichen Wieder- bzw. Neueinstieg. Gerade in der heutigen Zeit ist es außerordentlich wichtig von diesen Möglichkeiten Gebrauch zu machen. Der Referentin ist es besonders wichtig, den Frauen Mut zu machen, neue Wege zu beschreiten. Hierbei geht es neben den Problemen Alleinerziehender auch um Berufsrückkehrerinnen ab 45, Frauen nach der Elternphase und um die Angst vor der Wiedereingliederung in das Berufsleben, um nur einige wenige Punkte zu nennen.

Kölner Wirtschaftsfachschule - Wifa-Gruppe


12.00 Uhr

Die BA, MA- und MBA-Studiengänge der Cologne Business School

Die Cologne Business School (CBS) bietet Ihnen Studienmöglichkeiten für jede Lebenssituation. Informieren Sie sich über unsere Bachelor-, Master- oder MBA-Studien-gänge und erweitern Sie Ihr Netzwerk an einer der führenden Business Schools in Deutschland. Egal, welchen Abschluss Sie bei uns erreichen: Steigern Sie in jedem Fall Ihre Karrierechancen durch ein international ausgerichtetes und praxisorientiertes Studium. Hier in Köln.

Cologne Business School (CBS)


13.00 Uhr

Medien, Marketing & Tourismus - Trendstudiengänge mit Perspektive

Praxisnah studieren und schon während des Studiums die entscheidenden Kontakte zu den künftigen Arbeitgebern knüpfen; an der Fachhochschule des Mittelstands (FHM) ist das kein Problem sondern gelebter Alltag. Das Studienkonzept setzt auf starke Kooperationspartner aus der Wirtschaft. Unternehmen aus dem Medienbereich wie unser Partner RTL, oder diverse andere aus dem Sport-, Marketing- und Tourismusbereich profitieren ebenso von unserem Studienkonzept wie die Studierenden selbst.

Fachhochschule des Mittelstands (FHM)

13.00 Uhr

Neues Berufsbild Sprach- und Integrationsmittler - Erfolgreiche Arbeitsmarktintegration

Die Fortbildung zum Sprach- und Integrationsmittler ist eine einjährige Vollzeit Fortbildung, die auf einen konkreten Bedarf auf den Arbeitsmarkt reagiert. Personen mit Migrationserfahrung und Zweisprachigkeit sind für die Qualifizierung bestens geeignet. Sie werden bei diesem Kurzvortrag einen Einblick in die Fortbildung und erfolgreiche Arbeitsmarktintegration erhalten.

bikup - Internationale Gesellschaft für Bildung, Kultur, Partizipation gGmbH


13.00 Uhr

Das Personalmanagement im Gesundheits- und Sozialwesen

Sie sind empathisch, belastbar und haben Freude am Umgang mit Menschen? Arbeiten Sie vielleicht schon im Gesundheits- oder Sozialwesen? Die karriereschmiede-köln informiert Sie über Voraussetzungen, Lerninhalte und Weiterbildungen zur Sicherung Ihrer Aufstiegschancen in diesem zukunftssicheren Berufsfeld. Wir freuen uns auf Sie.

karriereschmiede-köln Ausbildung Coaching Weiterbildung

14.00 Uhr

PR-Berater VHS - Berufsbegleitende Weiterbildung

Der VHS zertifizierte PR Berater ist eine berufsbegleitende Weiterbildung, die kompakt und praxisorientiert alle wichtigen Themenfelder der PR umfasst. Die Dozenten kommen aus der Praxis und vermitteln spannende Inhalte, die im PR-Arbeitsalltag wirklich gebraucht werden. Den Abschluss bildet eine schriftliche Hausarbeit (mit Online Begleitung der Dozentin), die vor dem Prüfungskomitee präsentiert wird. Der VHS PR-Berater lässt sich sehr gut neben dem Beruf absolvieren und wird diese Jahr bereits zum vierten Mal durchgeführt. 2014 legten alle Teilnehmenden sehr erfolgreich ihre Prüfungen ab.

Stadt Köln - Amt für Weiterbildung, VHS


14.00 Uhr

Ausbildungen und Studiengänge in den Bereichen Mediendesign, Game, Wirtschaft und Informatik

Wir bieten jungen Leuten mit mittlerem oder höherem Berufsabschluss eine hervorragende Gelegenheit, einen staatlichen Berufsabschluss in den Bereichen Informatik, Mediendesign, Game und Wirtschaft zu erwerben. Mit der Kombination von Berufsausbildung in Deutschland (2 Jahre) und Studium im Ausland (1 Jahr) hat sich das b.i.b. International College als attraktive Alternative auf dem Bildungssektor etabliert.

b.i.b. International College

14.00 Uhr

Zeit für neue Ziele - Neue Chancen mit einer Umschulung im kaufmännischen Bereich

Setzen Sie sich neue Ziele! Und eröffnen Sie sich neue Perspektiven auf dem Arbeitsmarkt mit einem kaufmännischen Berufsabschluss. In diesem Vortrag lernen Sie unterschiedliche kaufmännische Berufsbilder mit ihren Voraussetzungen und Schwerpunkten kennen. Wir stellen Ihnen den Aufbau, die Inhalte und den Ablauf einer kaufmännischen Umschulung vor. Zudem zeigen wir Ihnen, welche berufsrelevanten Zusatzqualifikationen Sie bei uns erwerben können.

lernen bohlscheid - Akademie für Bildungsprojekte GmbH


15.00 Uhr

Die Anerkennungsberatung der IHK Köln und der HWK Köln in der Praxis

Wir stellen unsere Anerkennungsberatung vor und stehen Ihnen für Fragen rund um die Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse zur Verfügung.

IHK.Die Bildungsberatung Industrie- und Handelskammer / Handwerkskamme zu Köln

15.00 Uhr

Klar – kann ich noch mehr! Stipendien für berufliche Talente und erfahrene Fachkräfte

Eine Berufsausbildung ist ein guter Start für die berufliche Entwicklung und das lebensbegleitende Lernen ist zu einer Grundforderung des Arbeitslebens geworden. Die Förderprogramme des Bundesministeriums für Bildung und Forschung richten sich gezielt an leistungsstarke Absolventen einer beruflichen Ausbildung. Das Weiterbildungsstipendium unterstützt junge berufliche Talente, die sich nach der Ausbildung weiter qualifizieren wollen. Das Aufstiegsstipendium unterstützt nach einer erfolg-reichen Berufsausbildung und einer mehrjährigen Berufstätigkeit engagierte Fachkräfte bei einem ersten akademischen Studium.

SBB Stiftung Begabtenförderung berufliche Bildung Gemeinnützige Gesellschaft mbH


15.00 Uhr

Altenpflege - ein Beruf für die Zukunft

Die Altenpflege hat sich in den letzten Jahren rasant entwickelt. Wer heute Altenpflege erlernt, ergreift einen facettenreichen Beruf mit einer großen Bandbreite an Einsatzmöglichkeiten. Auch die heute möglichen Karrierepfade machen den Beruf attraktiv und interessant, ohne dass Würde und soziale Anerkennung leiden. Der Vortrag wird einen Überblick über den Ausbildungsberuf Altenpflege geben und versuchen die Frage zu beantworten, warum es sich lohnt, einen zwar anstrengenden, aber auch sehr schönen beruflichen Weg zu gehen.

DAA Nordrhein Deutsche Angestellten-Akademie

16.00 Uhr

Das Praxisstudium der Medienbranche

Learning by Doing mit Praxiserfahrung zum Erfolg. Der Weg in die Medien wird immer mehr zum Ziel für die Jugend von Heute. Wie ein Praxisstudium am SAE Institute aussieht und Dir helfen kann deinen Einstieg in die Medienbranche sicher zu gestalten. Vom absoluten Neuling, innerhalb von zwei Jahren, zum international anerkannten Bachelor - So geht's.

SAE Institute Köln GmbH

16.00 Uhr

Ausbildung und Berufschancen für EU-Kraftfahrer im Personen- und Güterverkehr

Die Ausbildung zum EU-Kraftfahrer/in im Güterkraftverkehr und Personenverkehr umfasst sowohl den Erwerb der Fahrerlaubnis der Klassen C/CE oder D als auch die Schulung innerhalb der sogenannten beschleunigten Grundqualifikation. Wir erläutern die Zugangsvoraussetzungen, Ausbildungsdauer, Ausbildungsinhalte, Berufschancen und Einsatzgebiete.

Fahrschule und Bildungscenter Faix